Restwert

Der Restwert

Diesen Betrag darf Ihnen die Versicherung vom Wiederbeschaffungswert bei einer fiktiven Abrechnung abziehen. Dies ist aber nicht schlimm da Sie, durch uns immer regionale Angebote für Ihr Unfallfahrzeug erhalten. Wir nutzen keine der sogenannten Restwertbörsen, nach unserer Erfahrung werden hier absolut überhöhte Preise für die Fahrzeuge gezahlt. Das freut die gegnerische Versicherung natürlich da sie Ihnen dann weniger Geld auszahlen muss und der Schaden für sie billiger wird.

Dies ist aber nur die halbe Wahrheit. Ein Restwertgebot ist rechtlich bindend. Das bedeutet wer ein Angebot für das Fahrzeug abgibt, muß es auch kaufen und abholen wenn Sie sich zum Verkauf entschließen!

Dies ist dann besonders Wichtig da die Versicherung Ihnen den Wiederbeschaffungswert abzüglich des Restwertes auszahlt, den diesen bekommen Sie ja vom Aufkäufer Ihres Fahrzeuges.

 

Bei Wertermittlung in einer Restwertbörse sind die meisten Angebote aus dem nicht europäischen Ausland. Versuchen Sie mal hier ein bindendes Gebot durchzusetzen!

 

Deswegen ist für uns nur der regionale Markt entscheidend!!!


Nachgefragt bei Patrick Kohl, kfzgutachter-sued.de.

Unser Mitglied im Raum Raum Rottweil, V-S, Freiburg, Freudenstadt

0741 / 94220608